Kategorie: Kurzgeschichten

Da ich hin und wieder gerne schreibe, veröffentliche ich einige Kurzgeschichten hier auf meinem Blog. Eben diese sind hier zu finden!

Die Beurteilung unserer Art

Kategorie: Kurzgeschichten // 7. Jun. 2017

Die Beurteilung unserer Art

Die TĂŒr des Thronsaals öffnete sich, ein Berater trat ein: „Euer Gnaden“, sprach er den Imperator an. „Wir konnten eine Sonde dieser Menschen – so nennen sie sich – an Bord unseres Schiffes bringen. Da wir schnell herausfanden, dass die Sonde fĂŒr Forschung unterwegs ist, ließen wir diese auf ihre Umlaufbahn zurĂŒck. Allerdings hat das Bergungsteam eine goldene, kreisförmige Scheibe demontiert. Sie scheint Informationen ĂŒber die Menschen zu enthalten.“ Der Imperator hakte nach: „Wird die, von ihnen beschriebene Scheibe, entschlĂŒsselt?“ „Dies sollte kein Problem darstellen. Die Technologie dieser Art ist primitiv. DarĂŒber hinaus haben sie uns Informationen ĂŒber die EntschlĂŒsselung mitgegeben.“
weiterlesen »

Der einsame Weihnachtsmann

Kategorie: Kurzgeschichten // 24. Dez. 2016

Der einsame Weihnachtsmann

Werner stellte sich vor den Spiegel, ĂŒberprĂŒfte noch einmal seine Verkleidung. MĂŒtze: Sitzt. Mantel: Sitzt. Sein Bart war echt, das unterschied ihn von anderen WeihnachtsmĂ€nnern. Außerdem, so schien es, war er einer der besten, wenn man das so sagen kann. Er probte noch einmal das fĂŒr einen Weihnachtsmann typische „Hoho!“. Jetzt aber schnell, denn der hiesige Weihnachtsmarkt öffnete in einer Stunde die Pforten und es galt viele Kinder ein wenig glĂŒcklicher zumachen.
weiterlesen »

The Stranger Ritual – Eine Halloween-Geschichte

Kategorie: Kurzgeschichten // 31. Okt. 2016

The Stranger Ritual – Eine Halloween-Geschichte

Weder wusste Jack , wer er war, noch an welchem Ort er sich befand, denn dieser war ihm gĂ€nzlich fremd. Nur eines hatte er nicht vergessen: Seinen Auftrag. Er langte in seine Hosentasche, zog ein Bild heraus – er glaubte, es selbst gemacht zu haben – und einen Zettel. Der Zettel war eine Anleitung fĂŒr eines der gefĂ€hrlichsten Rituale. Er wollte nicht, wĂ€re am liebsten davon gelaufen, doch er hatte keine andere Wahl.
weiterlesen »